Tierisches Brauchtum

Jetzt sieht man vielerorts wieder die bunten, kreativ geschmückten Wagen – die Karnevalsumzüge! Für jemanden wie mich aus dem Lande Weitweitweg ist dies ein recht exotischer Anblick, ich kann mir vorstellen, dass es auch vielen Studierenden genau so geht, die sich ebenso nicht dem karnevalistischen Reiz entziehen können. Vielleicht hat sich auch der eine oder die andere Zugezogene bereits über die Ankündigungen des sogenannten Ziegenbocks-Montags gewundert, und was es wohl mit dem Ruf „Hipp Hipp! – Meck Meck!“ auf sich haben mag…

Mich klärten vor zwei Jahren, als ich aus Weitweitweg nach Münster zog, einige nette Traditionalisten und Brauchtumspflegerinnen auf, und was ich dabei erfuhr, gebe ich nun gerne weiter.

Weiterlesen